Kundenbefragung

 
 

Im August/September 2018 hat die Revisionsstelle der Ausgleichskassen (RSA), anhand einer Online-Befragung über alle Mitgliedskassen hinweg, die Zufriedenheit mit der RSA erhoben.

 

Die Resultate der Befragung sind sehr erfreulich und attestieren der RSA eine starke Verankerung bei ihren Mitgliedskassen. Sämtliche der 96 Teilnehmenden haben in Bezug auf die Gesamtzufriedenheit mit der RSA im positiven Skalenbereich geantwortet. Dadurch kommt ein sehr guter Zufriedenheitswert von 83 Punkten (von möglichen 100 Punkten) zustande.

 

Wie sich zeigte, basiert diese Zufriedenheit auf der zugeschriebenen Aufgabenkompetenz sowie einer sehr professionellen und zuverlässigen Abwicklung der Arbeitgeberkontrollen. Nicht nur der Kontakt mit den Revisoren wird gelobt, auch das Backoffice-Personal erhält Bestnoten. Es sind dies die zentralen Punkte, welche den grössten Einfluss auf die Gesamtzufriedenheit bewirkt haben.

 

Da mit 74% Rücklauf rund ¾ aller angeschriebenen Personen (Mitarbeiter der Ausgleichskassen) an der Befragung teilgenommen haben, können die erhobenen Daten als repräsentativ und stabil eingestuft werden.

 

Unser Dank geht an die zahlreichen Teilnehmenden, welche sich nicht nur Zeit für die Befragung genommen, sondern uns auch durch detaillierte Wortmeldungen qualifizierte Rückmeldung gegeben haben. Die dabei erhaltenen Einsichten haben uns aufgezeigt, wo wir aus der Perspektive unserer Kunden die Arbeit gut machen und auf welche Punkte wir Acht geben müssen, um die hohe Zufriedenheit in Zukunft zu halten oder noch verbessern zu können.